Deep Web

Aus MedienWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Deep Web bezeichnet man einen "versteckten" Teil des Internets, der nicht von den Webcrawlern der Suchmaschinen erfasst werden kann und Suchmaschinenbenutzern deshalb verborgen bleibt.

Herkömmliche Suchmaschinen-Crawler finden nur bereits existierende Webseiten. Viele (auch frei verfügbare) Datenbanken generieren solche Ergebnisseiten jedoch nur auf Anfrage ("dynamisch") und sind deshalb für die Suchroboter der Suchmaschinen nicht zugänglich. Deshalb erscheinen die Datenbanken, die oft wertvolle Informationen enthalten, nicht im Ranking.

Neuere Metasuchmaschinen wie completeplanet.com oder turbo10.com versuchen nun, dieses Wissen zu erschließen. Auch mit dem Semantic Web (->Web 2.0) will man die Inhalte des Deep Web besser verfügbar machen.

Siehe auch

  • Interview mit dem Suchmaschinenexperten Joachim Griesbaum.
Persönliche Werkzeuge
Navigation
Organisatorisches