Doorway Page

Aus MedienWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Doorway Page (auch Brückenseite, Gateway Page) soll Suchmaschinen überlisten und ein hohes Ranking für seine Seite bewirken, indem bestimmte Schlagworte auf ihr regelmäßig wiederholt werden. Die Webcrawler des Suchdienstes stufen solche Seiten dann wegen der hohen Schlagwortdichte als wertvoll ein, da sie sie nicht als sinnlos erkennen können. (siehe Spamming)


Ist ein Suchmaschinen-Benutzer erst einmal auf der (inhaltsleeren) Seite gelandet, wird er zum Weiterlesen auf dem (normalen) Webangebot ermutigt.

Bei der Suchmaschine Google sind Doorway-Pages eigentlich verboten. Im Februar 2006 wurde unter anderem die Seite von BMW ausgeschlossen, nachdem die Firma mit einer Doorway-Page auf Kundenfang gegangen war.

Persönliche Werkzeuge
Navigation
Organisatorisches